Eine Alternative zu Excel?

  • Geschrieben am: 07.10.2013
  • von: admin

Viele Firmen erfassen wesentliche Finanzdaten noch in einer zentralen Excel-Datei. Das funktioniert so lange gut, wie nur eine Person die Datei bearbeitet und verändert. Doch was passiert, wenn mehrere Abteilungen Ihre Daten in das Dokument eintragen müssen? Dann kommt es unweigerlich zu Synchronisationsproblemen, Formeln werden blind überschrieben, Felder falsch ausgefüllt... Wer kennt das nicht? Dieses Problem kann man einfach und schnell lösen! Erfassen Sie Ihre Daten über ein strukturiertes und auf Sie zugeschnittenes Webinterface. Ihre Vorteile:

  • Erfassung der Daten von überall und zeitgleich möglich
  • Validierung der eingegebenen Daten erfolgt sofort
  • Auswertung der Daten, Erzeugung von Reports sofort und von überall möglich
  • Übersicht über die Änderungshistorie zur Eliminierung von Fehlerquellen
  • Export der Daten in sämtliche Formate möglich

Es lohnt sich definitiv, mal den Aufwand und Nutzen einer individuellen Lösung gegenüberzustellen, anstatt sich weiterhin über die angesprochenen Probleme schwarz zu ärgern. Sprechen Sie uns an, wir helfen gern!